0   Artikel
#
0,00 CHF
Ihr Warenkorb ist leer

Scheibenabzieher

Anzeigen
Wählen Sie die gewünschte Kategorie
Hersteller
46 Artikel

Scheibenabzieher: Was Sie darüber erfahren sollten

Die Sicherheit in dem Straßenverkehr hängt mit der Transparenz der Windschutzscheibe zusammen. Durck die Flecken an der Oberfläche kann es zu Verzerrungen und Blendungen kommen, die die Sicht einschränken. Es sollten Wagenfenster Reinigungsbürsten genutzt werden, um dieses Problem zu verhindern. Die Produkte sind einfach zu nutzen und preiswert. Der Wagen kann so stilvoll erscheinen und bleibt sauber.

Die diversen Arten von Wagenfenster Reinigungsbürsten

Man findet Produkte, die für Arbeiten mit Teilen aus verschiedenen Materialien geeignet sind. Es können die folgenden Zubehörteile sein:

  • Schaum. Es gibt hier eine ausgezeichnete Absorptionskapazität durch Poren. Sie sind meistens mit einem Netz überzogen, welches die Haltbarkeit verlängert.
  • Aus Mikrofasern gefertigt. Damit kann man ebenfalls Ölflecken entfernen. Sie eignen sich nicht nur zur Reinigung, sondern auch zum Polieren von Glaselementen. Sie haben die Form eine Schwamms oder Handschuhs. Es gibt zwei Arten von diesem Zubehör:
    • glatt
    • mit Borsten

Wenn Sie Wagenfenster Reinigungsbürsten kaufen, müssen Sie ebenfalls die Konfiguration des Griffs berücksichtigen. Er kann folgendermaßen aussehen:

  • Solide. Diese Accessoires sind günstig und sehr langlebig. Effektiv sind sie zum Reinigen der Heckscheibe, insbesondere bei hohen Wagen.
  • Teleskopisch. Man kann mit dem Autozubehör auch schwer zu erreichende Stellen erreichen. Es gibt allerdings keine zuverlässige Konstruktion.

Es Zubehör kann man auch mit einem Rakel kaufen. Dabei handelt es sich um eine Gummi- oder Silikonplatte, die Wasser effektiv entfernt und keine Spuren zurücklässt.

Tipps zur Nutzung von Autofenster Reinigungsbürsten

  1. Man muss erst den Verschmutzungsgrad vom Fenster einschätzen. Wenn es nicht notwendig ist, muss man keine Chemikalien verwenden.
  2. Getönte Fenster sollte man nicht mit hartem Zubehör behandeln.
  3. Wichtig ist, dass man Zubehör regelmäßig wäscht unter fließendem Wasser, um Sand und weitere abrasive Partikel zu entfernen. Sie können sonst die Oberfläche beschädigen
  4. Ein Waschen in der Maschine ist verboten für Mikrofaser-Zubehör. Ebenfalls untersagt ist die Nutzung von Bleichmitteln und Weichspülern. Zudem darf man die Zubehörteile nicht in der Nähe von einem Heizkörper trocknen.

AutoDoc: Bequem online einkaufen

Bei uns im Onlinestore erhalten Sie ein egroße Auswahl an Fahrzeugzubehör. Der Bestellvorgang kann einfach und bequem online vorgenommen werden. Bestellen Sie direkt und überzeugen Sie sich von unseren Vorteilen.

loader Bitte warten...