0   Artikel
#
0,00 CHF
Warenkorb ist leer
Anzeigen
Wählen Sie die gewünschte Kategorie
Hersteller
165 Artikel

Wagenheber werden genutzt zum Austausch von Rädern, Schalldämpfern, sowie Reparaturarbeiten der Karosserie. Mit diesen kompakten Mechanismen kann das Auto für spezielle Arbeiten angehoben werden.

Die diversen Arten der Wagenheber

Die Mechanismen für Fahrzeugzubehör sind folgendermaßen unterteilt:

  • Mechanisch. Sie haben meistens eine einfache Konstruktion und sind günstig. Häufig verwenden Autobesitzer sie zum Austausch von Teilen. Zudem werden sie in einer Werkstatt für dringende Reparaturen verwendet.
  • Pneumatisch. Durch eine Aufnahme von Luft oder Gas unter hohem Druck wird die Arbeit durchgeführt. Diese Wagenheber heben ein Auto schnell an, weil kein großer Aufwand notwendig ist vom Benutzer.
  • Hydraulisch. Sie besitzen eine ausgezeichnete Geschwindigkeit, sowie einen vergleichsweise geringen Preis. Außerdem sind sie kompakt und besitzen eine hohe Belastbarkeit und Leistung. Der Arbeitsdruck wird von Hand erzeugt oder durch den Gebrauch von einem elektrischen Kompressor.

Wagenheber können in Abhängigkeit von der Konstruktion folgendermaßen sein:

  • Flaschenzug;
  • Schere;
  • Wagen;
  • Hochauftrieb.

Sie müssen bei der Auswahl von einem Gerät im Onlinestore auch bedenken, dass die Produkte sich in den folgenden Eigenschaften differenzieren:

Man muss bei der Wahl des Gerätes im Onlineshop daran denken, dass sich die Produkte folgendermaßen differenzieren:

  • Hebe-Leistung. Hängt mit dem Gewicht des Autos zusammen, das vom Heber angehoben werden kann. Dieser Parameter liegt im Bereich von 1,5 bis 50 Tonnen. Es sollte ein Wagenheber verwendet werden mit einer Ladekapazität, welche ein wenig höher ist als das Fahrzeuggewicht. Es könnte sonst zu einem frühzeitigen Verschleiß kommen.
  • Die maximale Höhe. Es gibt auch Modelle, wo der Parameter bei 340 mm, 480 mm oder 520 mm liegen kann.
  • Minimalhöhe. Für die minimale Höhe, die vom Wagenheber angehoben wird. Dieser Wert kann bei 140 mm, 210 mm oder 30 mm liegen. Beachten Sie, dass es ohne Schwierigkeiten möglich sein muss, das Zubehör unterhalb des Autos zu platzieren.

Empfehlungen für Wagenheber

  1. Man muss die Gebrauchsanweisung genau lesen und beachten.
  2. Während das Auto teilweise angehoben ist, dürfen Sie darunter nicht arbeiten und auch nicht den Motor starten.
  3. Verwenden Sie die passenden Sicherheitsstützen.
  4. Nach dem Ende der Arbeit kann das Auto ohne Eile gesenkt werden. Man muss dabei vorsichtig sein.
  5. Der Wagenheber darf nicht verwendet werden bei Anzeichen für Korrosion, Risse oder anderen Mängeln.

AutoDoc: Bequem online bestellen

Bei AutoDoc gibt es auch Wagenheber, Schleppseile, Seile, luftdichte Deckel, Reifenpumpen-Kompressoren, Schneeschieber und weiteres Zubehör. Unser Kundendienst unterstützt Sie bei Fragen. Bestellen Sie heute noch und Sie bekommen Ihre Bestellung in wenigen Tagen bequem nach Hause geliefert.

loader Bitte warten...
 

Wo finde ich die Typenscheinnummer?

Diese befindet sich beim schweizerischen Fahrzeugausweis in Feld 24

Wo finde ich die Typenscheinnummer?